28.05.2021
Die Prokon-Insolvenz verliefe weniger schlimm als befürchtet, berichtet Stefan Denkhaus, Berater des Insolvenzverwalters und Geschäftsführer der Abwicklungsgesellschaft für das Nichtkerngeschäft, in der FAZ vom 28.5.2021.

16.05.2021
Nadine Wunderlich und Dr. Nils Meyer-Sandberg stellen in der Welt am Sonntag die geplante Gesetzesnovelle vor, die für Stiftungen mehr Transparenz schaffen soll.

30.04.2021
In ihrem Gastbeitrag auf auf FOCUS Online weist Katharina Gerdes darauf hin, dass ab dem 1. Mai 2021 Unternehmen nach den allgemeinen Regeln wieder zur Insolvenzantragsstellung verpflichtet sind.

19.04.2021
Können Start-ups ihre Schulden nicht begleichen, droht ihnen die Insolvenz. Friedemann Schade erläutert in der Berliner Wirtschaft 04/2021 die Ursachen für den Misserfolg – und was man dagegen tun kann.

04.03.2021
Der Insolvenzrechts-Experte Stefan Denkhaus spricht mit der sh:z über die am stärksten von der Corona-Pandemie betroffenen Branchen und Fehler bei der Insolvenzanmeldung.

03.03.2021
Was sind die häufigsten Gründe für Startup-Insolvenzen und warum kommt es auf ein gutes Geschäftsmodell an? Das erläutert Friedemann Schade in der GRÜNDERSZENE.

07.01.2021
Stefan Denkhaus sieht die neuen rechtlichen Vorgaben in der Corona-Krise für Unternehmen mit wirtschaftlichen Problemen kritisch und warnt im Hamburger Abendblatt vom 7.1.2021 vor Zombie-Firmen.

25.11.2020
Die Staatsbeteiligung bei der Lufthansa sorgt für Fragen: Ist Fliegen öffentliche Daseinsvorsorge? Ein Beitrag von Marc Tepfer, LL.M. (Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht) in der FAZ vom 25.11.2020

20.11.2020
Ein Gesetzentwurf zur Mobilisierung von Bauland sieht zahlreiche Änderungen im Bauplanungsrecht vor und überfordert die Kommunen, beschreibt BRL Of Counsel Prof. Dr. Christian-W. Otto in der FAZ.

18.11.2020
Anmerkungen zum OLG-Urteil von Rechtsanwalt Björn Schwencke, LL.M. (Auckland) und Dr. Johanna Röper in der ZInsO.
Pressemeldung abonnieren