Rechtsberatung

Andrea Ringle

Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz
Schwerpunkte
Deutsches und internationales Markenrecht
Recht der geografischen Herkunftsangaben
Wettbewerbsrecht
Designrecht
Urheberrecht
IT- Recht
Lizenzvertragsrecht
Vita
Seit 2015 Partnerin von BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
Seit 2012 BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
2002 – 2012 Harmsen Utescher Rechtsanwalts- und Patentanwaltspartnerschaft, Hamburg
1999 – 2002 Rechtsreferendariat bei dem OLG Schleswig
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
Publikationen
Kein Markenschutz für Herz-Abbildung, Urteilsanmerkung zu EuG, Urteil vom 14.2.2019 – T-123/18, GRUR-Prax 2019, 134
Lockvogelangebot, Interview in der WirtschaftsWoche (Ausgabe 16 / 13.4.2017)
Geistiges Eigentum auf dem Prüfstand, Service-Seiten Finanzen Steuern Recht, Ausgabe Hamburg 2016
Import von Begrifflichkeiten beeinflusst Verkehrsverständnis, Urteilsanmerkung zu OLG Düsseldorf, Urteil vom 16.6.2015 – I-20 U 42/14, GRUR-Prax 2015, 507
Ergebnisbericht „IP-Check Mittelstand“ – eine empirische Untersuchung zum Schutz des geistigen Eigentums im norddeutschen Mittelstand, http://www.tuhh.de/ip-check/
Keine Verwechslungsgefahr trotz erheblicher Ähnlichkeit der Bildelemente, Urteilsanmerkung zu EuG, Urteil vom 7.05.2015 - T-599/13, GRUR-Prax 2015, 274
Abmahnenden trifft Pflicht zum "Nachfassen", Urteilsanmerkung zu KG, Beschluss vom 30.01.2015 - 24 W 92/14, GRUR-Prax 2015, 136
Keine Vertragsstrafe bei schwebend unwirksamer Unterlassungsvereinbarung, Urteilsanmerkung zu BGH, Urteil vom 17.11.2014 - I ZR 97/13, GRUR-Prax 2015, 48
Vertragsstrafebemessung im „Normalfall", Urteilsanmerkung zu OLG Frankfurt a. M., Beschluss vom 9.12.2013 – 11 W 27/13, GRUR-Prax 2014, 316
Bloße Unterlassungserklärung verpflichtet nicht zur Erstattung von Abmahnkosten, Urteilsanmerkung zu BGH, Urteil vom 24.9.2013 - I ZR 219/12, GRUR-Prax 2013, 525
Vorträge
“Intellectual Property – rechtliche und steuerliche Herausforderungen” [Intellectual Property – Legal and Fiscal Challenges], shared with Dr. Thomas Lübbehüsen and Andreas Grandt, RSM-Schulung, Berlin 11/2014
„Schutz des Unternehmens vor “Know-how-Abfluss von Innen” [Company Protection against Outflow of internal Know-how], shared with Dr. Daniela Rossa-Heise, VC-Stammtisch, Hamburg 09/2014
„Urheberrecht beim Bauen im Bestand“ [Copry Rights in conjunction with Constructions in a Building], 2. Brandschutztreff, Berlin 10/2013
„Grundzüge des Intellectual Property: wichtige Aspekte bei der Unternehmensgründung“ [Main Features of Intellectual Property: Important Aspects for the Foundation of Enterprises], Gründer Treff, Hamburg 02/2013
„Von der Idee zum geschützten Recht: Bausteine der rechtlichen Absicherung geistigen Eigentums als Grundlage für den langfristigen Unternehmenserfolg“ [From Idea to protected Right: Components for the legal Protection of Intellectual Property as Basis
Sprachen
Englisch
Französisch
Deutsch