14.02.2024
BRL wurde von The Legal 500 als führende Kanzlei 2024 in den Praxisbereichen Baurecht (einschließlich Streitbelegung), Immobilienrecht, Insolvenz, Private Clients und Nonprofits sowie Restrukturierung ausgezeichnet.

26.01.2024
Der Getränkehersteller OeTTINGER übernimmt den Proteinbierhersteller JoyBräu. Das Hamburger Start-up war durch die Sendung „Die Höhle der Löwen“ (VOX) bekannt geworden. Im Juli 2023 musste es Insolvenz anmelden. Insolvenzverwalter ist Stefan Denkhaus.

17.01.2024
BRL hat die Charta der Vielfalt unterschieben. Der Verein Charta der Vielfalt e.V. ist die größte Arbeitgebendeninitiative zur Förderung von Diversity in Unternehmen und Institutionen Deutschlands.

02.01.2024
Partner Andreas Höth verstärkt den Tax-Compliance Bereich, Lars Meyer ist als Counsel im Team Gewerblicher Rechtsschutz, IT-Recht, Datenschutzrecht eingestiegen.

21.12.2023
Beförderungen zum Jahresauftakt: Mit 15 Promotionen über alle vier Geschäftsbereiche hinweg setzt BRL die strategische Ausrichtung auf die Beratung von multidisziplinären Schnittstellenthemen fort.

14.12.2023
Die Redaktion von Focus-Business hat BRL auf ihre Empfehlungsliste 2024 gesetzt und zeichnet BRL damit als Top-Arbeitgeber Mittelstand 2024 in Deutschland aus.

08.12.2023
Ganz gleich, wo Sie die Festtage verbringen werden, mögen Sie und alle, die Ihnen am Herzen liegen, eine wunderbare Zeit haben.

07.12.2023
Nach 19 Jahren am Jungfernstieg wird die multidisziplinäre Kanzlei BRL Anfang 2025 in neue Räumlichkeiten in der Caffamacherreihe 16 in Hamburg ziehen. Hintergrund dieser Entscheidung sind umfassende notwendige Sanierungsmaßnahmen am aktuellen Kanzleistandort im Hamburger Hof.

20.11.2023
Zum ersten Mal haben Statista und das F.A.Z.-Institut die Top Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungskanzleien 2024 in Deutschland ausgezeichnet – darunter auch BRL.

15.11.2023
Der Gastronomie-Investor Gustoso hat im Rahmen seiner buy-and-build-Strategie eine Mehrheitsbeteiligung an der "60 seconds to napoli"-Gruppe erworben und wurde dabei rechtlich von einem BRL Expertenteam um Ilja Schneider beraten.
Aktuelles abonnieren